Im Angesicht des Todes: von Bozen bis nach Mauthausen

Immagine: Im Angesicht des Todes: von Bozen bis nach Mauthausen
Descrizione breve: Aldo Pantozzi (1919-1995) erzählt über seine Verhaftung durch die Gestapo in Cavalese (30.11.1944) und über die schreckliche Deportation in das Durchgangslager von Bozen und in das KS-Lager Mauthausen.
Anno: 2008
Numero pagine: 138

Sommario

  • Vorworte, Luisa Gnecchi, Sandro Repetto e Giuseppe Ferrandi
  • Vorworte, Vincenzo Calì
  • Einführung, Ada Neiger
  • Aldo Pantozzi (1919-1995): biografische Daten

Im Angesicht des Todes: von Bozen bis nach Mauthausen

  • Redaktionsvermerk
  • Vorwort der ersten Auflage
  • Vorwort
  • Namenstag
  • «Durchgangslager»
  • Block E
  • Leidensgenossen aus La Spezia
  • Zu Besuch bei den «Ukrainern»
  • Von oben fällt Freiheit herab
  • Ins Ungewisse
  • Adieu, Italien!
  • Die bestialische Reise
  • Mauthausen!
  • Diebstahl und Verbrechen
  • «Ruski-Lager»: Block 1
  • Verpflegung und Ruhe
  • Grabstätte für Lebende
  • Die «Weberei»
  • Arbeit, Peitsche, Hunger
  • Block 9: Ende der Weberei
  • Vernichtung durch Hunger
  • Die «Zugänge»
  • Zu den Gaskammern
  • Die Befreiung
  • Das kleine Tagebuch von Mario
  • Ende
  • Bibliographie
  • Zeigefinger der Namen

Note

PUBBLICAZIONE ESAURITA